T-SHIRTS – BASIS DER HERRENKLEIDUNG

Die Garderobe der Männer ist normalerweise nicht so umfangreich wie die der Frauen. Männer konzentrieren sich auf zeitlose Modelle, bewährte Farben und gute Materialien. Was muss in der Herrengarderobe sein? Jeans, Anzug, elegante Hemden. Sie können nicht über T-Shirts vergessen, die wirklich die Basis der Herrengarderobe sind.

T-Shirts mit kurzen Ärmeln
T-Shirts mit kurzen Ärmeln sind bei Männern immer noch führend. Was ist am besten in Ihrem Schrank zu haben? Traditionelle T-Shirts in Grundfarben funktionieren hervorragend. Also lasst uns ein paar weiße und schwarze T-Shirts haben. Diese beiden Modelle funktionieren in vielen Stilrichtungen und passen für fast alles. Klassische Farben sind immer eine gute Wahl. Natürlich lohnt es sich auch, Hemden in anderen Lieblingsfarben zu haben. Das Wichtigste ist, dass sie nicht zu helle Farben sind.

T-Shirts mit Druck
Herren lieben T-Shirts mit Drucken. Es ist eine großartige Möglichkeit, sich auszudrücken. Sie können diejenigen mit verspielten Inschriften oder mit dem Logo Ihrer Lieblingsband auswählen. Sie haben vielleicht ein T-Shirt mit Comicfiguren in Ihrem Kleiderschrank, aber denken Sie daran, dass es nicht für jeden Anlass geeignet ist! Manchmal ist es besser, eine glatte zu wählen!

STYLING FÜR JEDE GELEGENHEIT

T-Shirts funktionieren in vielen Situationen, praktisch überall dort, wo ein elegantes Shirt nicht erforderlich ist. Sie können sie für die Arbeit oder ein Date tragen. Kombinieren Sie einfach ein T-Shirt mit einer Jacke und Jeans, um einen lässigen Look zu erhalten, der in vielen alltäglichen Situationen funktioniert.

UNTERHIRTS

Erwähnenswert sind Herrenunterhemden. Nicht alle Männer sehen in ihnen gut aus. Ja, sie legen Schultermuskeln frei, aber sie sollten nicht die Grundlage für das Styling sein. Alternativ kann an heißen Feiertagen eine Ausnahme gemacht werden. Tanktops eignen sich gut für Winterfröste als erste Schicht. Nie zu viel zusätzlicher Frostschutz!

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.